Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
21. September 2012 5 21 /09 /September /2012 13:58

Schweden 6439 Bo

 

Es regnete. Schön ist das, durch so einen frischen Regen zu gehen … Wie heißt der alte Spruch? Es gibt kein schlechtes Wetter, es gibt nur gute Kleider. Nun, es gibt schon schlechtes Wetter, es gibt mißratenes Wetter, es gibt leeres Wetter, und manchmal ist überhaupt kein Wetter.

[Kurt Tucholsky: Schloß Gripsholm]

 

Ich glaube, momentan haben wir missratenes Wetter. Grau und Dauerregen. Die Hunde liegen faul herum und schlafen.

Wir hatten dafür gestern ein größeres Programm: Nach einer kurzen Morgenrunde und einem guten Frühstück gingen wir zunächst Richtung Sund und von da aus kamen wir wieder an den Lilla Nätaren.Diesmal fanden wir einen Weg, der den See entlang führte und auf einer idyllischen Halbinsel endete. Da die Sonne gerade schien, blieben wir eine Weile dort. Am späten Nachmittag fuhren wir nach Lekeryd einkaufen und von dort aus nach Åsens by. Åsens by ist ein Kulturreservat, in dem eine kleine smaländische Siedlung im Stil des beginnenden 20. Jahrhunderts aufgebaut ist. Die Landwirtschaft wird auch wie in dieser Zeit betrieben, es gibt Hühner, Kühe und Schweine. Als wir hinkamen, waren die Läden leider schon geschlossen – gerne hätte ich den Honig probiert – aber wir konnten den Wanderweg rund ums Dorf gehen und zum Schluss noch den Utsiktbergen (315 m hoch) besteigen. Es wurde schon dämmerig, als wir zurück zu unserem Haus fuhren. Ich dachte, es wäre nett, einen anderen Weg als den Hinweg zu nehmen, und so fuhren wir kleine Sträßchen durch winzige Ortschaften entlang und waren uns nicht sicher, ob wir auch wirklich irgendwann mal dort herauskommen würden, wo wir herauskommen wollten. Ja, aber wir haben es geschafft und wir waren ziemlich geschafft, als wir dann endlich beim Haus waren. J. bereitet für sich seine selbstgesuchten Hallimasch zu. Und er ist heute Morgen immer noch gesund und munter – es scheinen also auch wirklich Hallimasch zu sein oder zumindest nichts Giftiges.

Hej då!

PS: Seit 10 Stunden regnet es ununterbrochen. Eigentlich hatten wir vor, heute nach Jönköping zu fahren. Das ist nun buchstäblich ins Wasser gefallen ... Naja, morgen ist auch noch ein Tag!

 

Morgenspaziergang:

Schweden 6376 Theo

Schweden 6381 Theo

Schweden 6388 Hopfen

Schweden 6394 Graeser

 

Mittags am Lilla Nätaren:

Schweden 6403 See

Schweden 6406 See

Schweden 6411 Santa

Schweden 6423 Lourdes

Schweden 6443 Graeser

Schweden 6447 blau gruen

Schweden 6451 lourdes

Schweden 6452 Lourdes

Schweden 6481 Boot

Schweden 6485 Birken

Schweden 6487 Fenster

Schweden 6490 Glockenturm

Schweden 6505 Wald

Schweden 6512 Santa

Schweden 6514 Santa

 

Abends in Åsens by:

Schweden 6519 Schwein

Schweden 6532 See AB

Schweden 6545 Kuh

Schweden 6550 Kuhhörner AB

Schweden 6553 Kuh AB

Schweden 6557 ArensBy

Schweden 6559 Regenbogen AB

Schweden 6563 Herz AB

Schweden 6568 Lourdes AB

Schweden 6570 ArensBy

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by frida - in Schweden
Kommentiere diesen Post

Kommentare

  • : F R I D A
  • : Anfangs habe ich hier über Frida, meine Pflegehündin, geschrieben. Auf diesem Weg haben wir Menschen für sie gesucht, die sie für immer adoptieren wollen. Ihr neues Zuhause hat Frida inzwischen gefunden, das Blog bleibt bestehen ... was daraus wird, wird sich mit der Zeit finden. Herzlich willkommen!
  • Kontakt